04.04.2021 – Ostergrüße und ein kleines Stammes-Update

Durch die zahlreichen Corona-Beschränkungen haben wir leider noch immer nichts über abenteuerliche Aktionen unseres Stammes zu berichten.

Jedoch steht Ostern vor der Tür und anlässlich dieses Festes haben die Gruppenleiter der Gruppe „Junge Erwachsene“ allen Gruppenmitgliedern einen Brief als Osterspezial zugeschickt. Letztes Jahr im März hatten diese ihre letzte Gruppenstunde und konnten sich seitdem gar nicht mehr sehen.
Alle anderen Gruppen unseres Stammes halten mehr oder weniger regelmäßige Gruppenstunden per Zoom ab. Wobei wir auch hier auf Abwechslung uns Spaß setzte – genauso wie bei unseren „normalen“ Gruppenstunden.

Osterkorb mit Hefehäschen

In unseren Brief an die „Jungen Erwachsenen“ musste man versteckte Eier finden, konnte eine Version der Ostergeschichte lesen und passende Bilder dazu anschauen. Außerdem gab es ein Rezept für leckere Osterhasen.
Auch Talia in Bolivien hat köstliche Hefe-Osterhasen gebacken, wenn ihr auch noch nicht so genau wisst, wie ihr eure Osterfeiertage verbringen sollt, dann probiert das Osterhasen-Rezept doch selbst einmal aus.

Für diejenigen unter euch die keine Backfeen sind, hätten wir noch das nachhaltige last-minute Ostereierfärben im Angebot. Falls ihr wie ich allerdings schon jetzt so viele Eier gefärbt hat, dass ihr gar nicht wisst, wer die alle essen soll, könnt ihr die Idee für nächstes Jahr im Hinterkopf behalten.

In diesem Sinne wünschen wir Euch und Euren Familien Frohe Ostern!
Genießt die Hefehasen und/oder die gefärbten Eier!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s